GL_Pachthof_vooraanzicht

Hotel Château St. Gerlach

Der Landsitz von Maastricht

Idyllischer geht es wirklich nicht mehr! Das wunderschöne Geultal, das prachtvolle Naturgebiet Ingendael, unsere eigenen weitläufigen Parks, stilvollen Barockgärten, einen Kräutergarten, ein Arboretum für hochstämmige Obstbäume und einen Rosenhof. Schon das alleine macht das Schlosshotel Château St. Gerlach zum bekanntesten Landgut in der Gegend von Maastricht und Aachen. Ein einzigartiger Ort, an dem man der alltäglichen Hektik entkommen kann. Lassen Sie sich auf hohem Niveau verwöhnen!               

In den historischen Gebäuden auf dem Landgut gibt es ein wundervolles Hotel mit 58 Zimmern und Suiten, ein À-la-Carte Restaurant mit französischer Küche, ein Bistro, einen hauseigenen Spa & Wellnessbereich, ein Schwimmbad und verschiedene Säle und Salons für Veranstaltungen. 

Ob für einen geschäftlichen Aufenthalt, Wochenendtrip oder Kurzurlaub, das Schlosshotel Château St. Gerlach bietet neben den regulären Hotelzimmern auch 39 geräumige bis sehr große Hotel-Appartements.

Städte wie Maastricht, Aachen und Tongeren sind nicht weit und warten mit einem breiten Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten auf und lassen auch das Herz von Shopping-Begeisterten höher schlagen. Für körperliche Betätigungen gibt es rund um das Anwesen zahlreiche Wanderwege sowie Anbindung an das Fahrrad-Knotenpunkt-Netzwerk.

Das Schlosshotel Château St. Gerlach ist seit 2013 Mitglied der Familie Relais & Châteaux®.

Zur Website des Schlosshotels Château St. Gerlach