Menü

Logement de l’Auberge de Neercanne

Maastricht

Übernachten Sie im Pförtnerhaus des Château Neercanne

Diese Unterkunft befindet sich an einem besonderen Ort inmitten des geschützten Jeker-Tals, umgeben vom Naturschutzgebiet Cannerbos. Die Gegend ist ideal, um sich draußen aufzuhalten und frische Energie zu tanken. Entdecken Sie den Wald, spazieren Sie auf dem St. Pietersberg und schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad, um das Jeker-Tal zu erkunden.

Genießen Sie an kalten Wintertagen vom Wohnzimmer aus den weiten Blick auf Belgien und den St. Pietersberg. Verbringen Sie warme Frühlings- und Sommerabende im wunderschönen französischen Barockgarten, zwischen den jahrhundertealten Kalksteinmauern und unserem liebevoll gepflegten Gemüsegarten. Bleiben Sie mit Ihrer Familie, Ihren Verwandten oder Freunden im Haus des ehemaligen Pächters und erleben Sie unser Anwesen wie nie zuvor. Ein Ort, an dem Sie gemeinsam unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Ausstattung von Logement de l’Auberge de Neercanne

  • Kostenfreies W-Lan
  • Bügelbrett & Bügeleisen
  • Terrasse
  • Küche

Preisen Logement de l’Auberge de Neercanne

Preis: ab € 290,- pro Nacht exkl. Frühstück (maximal 4 Personen).

Hausgemachtes Frühstück:
Hier wachen Sie in einer Oase der Ruhe auf und finden einen gut gefüllten Kühlschrank mit herrlichen Produkten vor. Die Auberge de Neercanne kümmert sich um Ihr Frühstück mit frisch gebackenem Brot, hausgeräuchertem Schinken, Lachs und Marmelade aus dem Jeker-Tal. Das Frühstück muss im Voraus reserviert werden.

Preis Frühstück: € 20,- p.P. (Kinder bis 2 Jahre kostenlos, von 3 bis 12 Jahre: € 10,- pro Kind).

bildergalerie

Die Geschichte des Pförtnerhauses

Dieses Gebäude stammt aus dem Jahr 1611 und ist zusammen mit l’Auberge de Neercanne ein Überbleibsel des ehemaligen Schlosses Aigermont. Jahrhundertelang diente das Pförtnerhaus als Pächterwohnung der Bauernfamilie, die das Land und die Gärten des Schlossherrn pflegte. Die heutige l’Auberge diente als Stall für die Tiere. Nach einer umfangreichen Restaurierung im Jahr 1960 wurde das Pförtnerhaus bis 2019 als Personalresidenz für den Leiter / Gastwirt des Château Neercanne genutzt.

Dinieren auf dem Gelände

Von Mittwoch bis Sonntag ist es möglich, auf dem Gelände zu Abend zu essen. Am Montag und Dienstag ist das Restaurant geschlossen. L’Auberge de Neercanne ist täglich zum Lunch geöffnet.

Montags und dienstags, nehmen wir gerne eine Reservierung für Sie im Kruisheren-Restaurant, Bistrot de Liège im Château St. Gerlach oder im Restaurant Pirandello auf dem Winselerhof vor. Unsere Kollegen an der Rezeption helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie bei der richtigen Wahl.

Das Restaurant Château Neercanne ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet.
Mittagessen 12:00 – 16:30 Uhr
Abendessen 18:30 – 00:00 Uhr (am Samstag beginnt das Abendessen um 19:00 Uhr)

Mittagessen in der Auberge de Neercanne:
Täglich geöffnet 12.00 – 16.00 Uhr (für einen Drink von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet)

Reservieren Sie einen Tisch

Museen & Sehenswürdigkeiten

In der Umgebung liegen verschiedene Museen sowie andere Sehenswürdigkeiten. Einige Tipps sind: Bonnefantenmuseum, Fotomuseum aan het Vrijthof, Schlossruine Valkenburg, Fluweelengrotte Valkenburg und GaiaZOO Kerkrade.

Kultur & Entspannung

Wandern

Das Château Neercanne liegt in der Mitte des Jeker-Tals an der Grenze zu Belgien. Vom Château Neercanne aus können Sie direkt in die Natur wandern oder Sie können ganz einfach einer Wanderroute auf eigene Faust folgen. Es gibt Wanderwege von unterschiedlicher Länge.

dienstleistungen

Der Check-in findet ab 15.00 Uhr an der Rezeption des Château Neercanne statt. Das Check-out findet ebenfalls im Château Neercanne statt und ist von 8.00 bis 12.00 Uhr möglich.
Die Adresse des Château Neercanne lautet: Von Dopfflaan 10, 6213 NG Maastricht.

Es gibt keine Klimaanlage.

Kinder sind herzlich willkommen! Die maximale Kapazität in der Logement beträgt 6 Personen, wobei wir 2 Zusatzbetten aufstellen.
Ein Kinderbett ist nicht verfügbar.

Nur Hunde sind in der Logement willkommen. Wir bitten Sie, dies zuerst mit uns zu besprechen. Der Preis beträgt € 30,- pro Hund pro Nacht.

fragen & antworten

  • Ist das Rauchen gestattet?

    Rauchen ist in der Logement ist nicht erlaubt. Bei Missachtung dieser Regel werden € 200,- für Reinigungskosten berechnet. Das Rauchen ist im Garten der Logement erlaubt.

  • Darf die Inneneinrichtung verändert werden?

    Es ist verboten die Inneneinrichtung zu verändern.

  • Wie hoch sind die Stornogebühren?

    Für den Aufenthalt in das Logement ist eine Kaution von € 500,- erhoben
    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Château Neercanne unter via info@neercanne.nl.

    Annullierungsbedingungen:

    • Kostenlose Stornierung bis zu 14 Tage im Voraus
    • 7-14 Tage 50% des Reservierungswerts
    • Innerhalb von 7 Tagen 100% des Reservierungswertes
  • Wie hoch ist die Kurtaxe?

    Die Kurtaxe beträgt € 2,50 pro Person pro Nacht.

  • An wen dürfen wir uns für Fragen oder Kommentare wenden?

    Sie können sich an die Rezeption des Château Neercanne wenden. Die Nummer die Rezeption ist: +31 (0)43 325 1359.

  • Ist es möglich, das Logement für einen längeren Zeitraum zu mieten?

    Sie haben die Möglichkeit, das Logement für maximal 30 Tage zu mieten.

  • Seite drucken

Logement de l’Auberge de Neercanne

Buchung über www.oostwegelcollection.nl bietet verschiedene Vorteile
  • Sparen Sie immer €10,- pro Nacht
  • Exklusive Arrangements
  • Kostenlose Stornierung bis 24 Stunden vor dem Anreisetag
Sluiten